Sandalenmarke TEVA bietet im Netz mehr Einblick

Free your Feet, your mind will follow

Teva-internet.JPG

Sandalen der amerikanischen Kultmarke TEVA haben im Internet einen neuen Auftritt

Der perfekte Auftritt für eine Sandale ist das Frühjahr. Und genau dann hat TEVA, die kalifornische Kultmarke, einen zeitgemäßen Online-Auftritt erhalten, der auch auf mobilen Geräten punktet. Unter www.teva.tatonka.com sind die brandneuen Modelle ebenso zu entdecken wie die Selbstläufer unter den modischen Bequem-Sandalen. Sandalen für Damen, Herren und Kinder zeigen sich in den Mustern und Farben der Saison, sind komfortabel zu durchsuchen und zu entdecken. Alle aktuellen Modelle werden mit Zusatzinformationen, verfügbaren Größen und aktueller Lieferbarkeit dargestellt. In Deutschland und Österreich wird der Handel zentral von der TATONKA GmbH, in Dasing bei Augsburg, mit TEVAs beliefert. Frontend- und Backend-Programmierung inklusive Schnittstellenanbindung des komplett neuen Auftritts wurden von der Outline – online Medien GmbH realisiert.

Pünktlich zu den steigenden Temperaturen gingen, wie jedes Jahr, auch die Besucherzahlen auf dem Internetauftritt von TEVA steil nach oben. Die kalifornische Sandalenmarke hat viel mit Freiheit zu tun: Freiheit für die Füße. Entsprechend luftig leicht kommt der neue Internetauftritt daher. Er ist in „Responsive Design“ erstellt, was eine automatische Anpassung an verschiedene Bildschirmgrößen ermöglicht. Ob Smartphone, Tablet oder Desktop-Bildschirm, die Darstellung der Informationen und Abbildungen passt sich geschmeidig dem jeweiligen Bildschirm an.

Kultmarke TEVA

Wer sich für die Freiluftsaison mit einem Paar cooler, hochwertiger Sandalen ausrüsten will, landet auch im Internet eher früher als später bei den Modellen von TEVA, der legendären kalifornischen Marke für modisches Schuhwerk ohne Überbau. Seit der Gründung der Marke im Jahr 1982, der Idee eines Rafting-Guides auf dem Colorado entsprungen, ist TEVA an Freiluft-Locations weltweit zu einer der meistgesehenen Sandalen geworden. Selbst das von der Sonne auf den Fuß gebrannte Muster der Bänder hat schon sommerlange TEVA-Träger als solche verraten.

Vom Easy-Living-Accessoire haben die TEVAs allerdings längst den Sprung in den Markt der täglichen Schuhwerke geschafft. TEVA steht einfach für ein Lebensgefühl, das auch die ewige Frage nicht abschließend beantworten will: Ob man Sandalen nun nur ohne, oder auch mit Socken tragen kann. Jede und jeder sollte eine eigene Antwort finden, welche Muster zusammenpassen, welches Freiheitsgefühl die Zehen brauchen. Die Modelle gibt es, wie gesagt, unter www.teva.tatonka.com zu betrachten.